Skip to main content

Prozesse optimieren

Prozesseoptimieren

Mit diesen Schritten verhelfen wir Ihnen zur erfolgreichen Optimierung Ihrer Prozesse

Ist-Prozessaufnahme

In kurzen und strukturierten Interviews nehmen wir die Ist-Prozesse des Unternehmens systematisch mit den Mitarbeitern auf.

Zielsetzung

Ob Digitalisierung, Standardisierung oder Harmonisierung Ihrer Unternehmensprozesse – wir integrieren Ihre Prozesse im Unternehmen.

Planung

Wir stimmen die Optimierung und Digitalisierung Ihrer Prozesse im Hinblick auf Ihre aktuelle oder zukünftige Systemlandschaft (IT-Infrastruktur und Applikationen) ab.

Durchführung

Um die erfolgreiche Implementierung Ihrer Prozesse zu garantieren, begleiten wir Ihr Projekt auch operativ vor Ort.

Prozesse aufnehmen, optimieren und digitalisieren

Wir optimieren und digitalisieren Ihre Prozesse, um die Effizienz in Ihrem Unternehmen zu steigern

GHK untersucht sämtliche Prozesse Ihres Unternehmens, die den Bereich Order-To-Cash betreffen. Es gilt, die Abläufe bei Bestellung, Einkauf, Rechnungswesen und Buchhaltung, bis hin zum Controlling oder dem Eingang/Ausgang der Liquidität zu dokumentieren, zu automatisieren und schlussendlich zu digitalisieren. So werden die Effizienz der Arbeitsabläufe und die Produktivität der einzelnen Abteilungen gesteigert – ein essenzieller Schritt zur Erhöhung der Gesamteffizienz Ihres Unternehmens.

 

Ziel-, Plan- und Ist-Zahlen sowie Key-Meilenstein-Zahlen, Grenzwerte, Key Messages und korrigierende Maßnahmen – wer effizient führen möchte, benötigt die für ihn relevanten KPIs in einem sinnvollen Zyklus oder ad-hoc. Ein transparentes Reporting ist daher der Kern einer akkuraten Unternehmenssteuerung. Wir unterstützen Sie dabei, dass Ihren Entscheidern die benötigten Daten in gewünschter Form zur Verfügung stehen, um Soll-Ist-Abweichungen zu analysieren und rechtzeitig effektive Maßnahmen zu ergreifen.

 

Um Ihre Personalressourcen effizient zu nutzen, gilt es, einen doppelten Arbeitsaufwand bei einzelnen Geschäftstätigkeiten oder Aufgaben zu vermeiden. Digitale Lösungen bieten hierbei ideale Optimierungsansätze und helfen unmittelbar, Ihre Unternehmensprofitabilität zu steigern, in dem die Ressourcen effizient geplant sowie gesteuert werden.

 

Ihre Mitarbeiter sind der zentrale Erfolgsfaktor für die Optimierung Ihrer unternehmerischen Prozesse. Daher ist es wichtig, alle Betroffenen von Anfang an in den Change-Prozess zu involvieren. Ziel ist, Gründe und Vorteile des digitalen Wandels zu kommunizieren, um die Ängste und Sorgen Ihren Mitarbeitern zu nehmen. Hierfür erarbeiten wir gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern und Führungskräften tragfähige Konzepte.

 

Für eine erfolgreiche Prozessoptimierung in Ihrem Unternehmen definieren wir gemeinsam mit Ihnen die Strukturen der einzelnen Prozesse und legen Verantwortlichkeiten für die jeweiligen Tätigkeiten verbindlich fest. So vermeiden wir ineffizientes Arbeiten und stellen gleichzeitig Transparenz her.

 

Transparenz ist die Basis für Vertrauen. Daher ist eine transparente Unternehmenskultur unabdingbar für Ihre Strategie, Ziele und Werte innerhalb des Unternehmens aber auch in der Öffentlichkeit zu kommunizieren. Mit der regelmäßigen Offenlegung von Geschäftskennzahlen (KPIs) sowie von allgemeinen Zielen und Informationen rund um Ihr Unternehmen, legen Sie die Basis für einen offenen und zeitgemäßen Führungsstil. Dieser lässt Raum für Wertschätzung und Kritik. Gerade deshalb trägt eine transparente Unternehmenskultur zu einer Stärkung der Mitarbeiterbindung bei.

 

Referenzen

GHK-Mandanten im Überblick

Daldrup & Söhne AG

DOREA GmbH

Integrata AG

Miles & More GmbH

Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH & Co. KG

Persönliches Gespräch vereinbaren

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch mit unserem Experten Pascal Ulrich

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Pascal Ulrich (Director)
beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen!

 

Wissenswertes

Studie zum Digitalisierungsgrad des deutschen Mittelstandes

Eine Analyse zum Status quo und der Bedeutung der operativen Digitalisierung in kaufmännischen Geschäftsprozessen und ihrer Umsetzung

71%der Unternehmenhaben kein integriertes,bereichsübergreifendesIT-System

Es gibt eine auffällig starke Diskrepanz zwischen der Einschätzung der Wichtigkeit, kaufmännische Unternehmensprozesse zu dokumentieren, und dem tatsächlichen Dokumentierungsgrad. Wie ist die Situation in Ihrem Unternehmen?

Erfahren Sie mehr und fordern Sie die Studie kostenfrei an.

Mehr erfahren